undconsorten LLP

Erneute Auszeichnung als Hidden Champion

undconsorten wurde durch die Zeitschrift Capital erneut als einer der Hidden Champions der Unternehmensberatung ausgezeichnet. Das Ranking wird auf Basis einer Studie der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) erstellt. Wir freuen uns sehr über die Studienergebnisse, die unsere Leistungen sowohl inhaltlich in unserer Schwerpunktsetzung auf Führung und Organisation reflektieren, als auch unsere Beratungskompetenzen bestätigen.


undconsorten erneut als die Nummer 1 in „Führung & Organisation“


Skalenmaximum: 500 Punkte

In der Themenkategorie „Führung & Organisation” belegen wir wie bereits im letzten Ranking 2015 auch in 2018 erneut den ersten Platz. Unter dieser Fachdisziplin werden Beratungsbereiche wie Führungssysteme, Personalstrategien, Talent Management, Organisationsdesigns und die Unternehmenskultur zusammengefasst. In der Kategorie „Change Management" haben wir es ebenfalls in die Top 5 geschafft.

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung gerade in diesen Bereichen – so spiegelt sie die Schwerpunktsetzung unseres Beratungsansatzes wider, der die nachhaltige Steigerung der organisatorischen Leistung zum Ziel hat.

Um dem hohen Anspruch an unsere Arbeit weiterhin gerecht zu werden, beschäftigen wir uns darüber hinaus mit wichtigen Zukunftsthemen wie der „Future of Work“ oder organisatorischer Agilität.

Team- und Kommunikationsfähigkeit am meisten geschätzt

Unsere Referenzkunden gaben uns in der Studie hervorragendes Feedback. Die von unseren Klienten am meisten geschätzten Kompetenzen sind unsere Team- und Kommunikationsfähigkeit. Wir freuen uns besonders über diese Einschätzung, die den Erfolg unseres Beratungsansatzes aus gelebter Zusammenarbeit mit dem Klienten und nachhaltiger Befähigung der Organisation widerspiegelt.

Zusätzlich wurden unser Fachwissen und unsere methodischen Kenntnisse durch unsere Klienten sehr positiv bewertet (Rang 4 in beiden Kategorien).

Hintergrund und Methodik

Die unabhängige Studie unter der Leitung von Prof. Dr. Dietmar Fink identifiziert alle drei Jahre solche Beratungen als Hidden Champions, die

  • im Topmanagement deutscher Unternehmen vergleichsweise unbekannt sind
  • im gleichen Markt aktiv sind, wie die Beratungschampions (McKinsey, BCG, Bain)
  • deren Kompetenz in einem Beratungsbereich höher eingeschätzt wird als die der drei Champions

Für die Qualifizierung und Auszeichnung können sich Beratungen nicht bewerben: Ausschließlich auf Vorschlag durch ein unabhängiges Expertengremium aus Wissenschaft und Praxis erfolgt die Vorauswahl.

zum Artikel im Capital
zur Webseite der WGMB
 Die Studienergebnisse im Überblick